Tipps

Eine wertige Präsentation macht eine Fotografie noch schöner. Hier ein paar Vorschläge zum Rahmen und Montieren.

Ein Passepartout gibt dem Bild mehr Raum und Präsenz und trennt es damit wirksam von seiner Umgebung. Das Glas hat dank des Passepartouts keinen direkten Kontakt zum Bild. Für unsere DIN A3 Drucke empfehlen wir Passepartouts mit mindestens 10 cm Rand. Für DIN A4 cm Drucke mindestens 8 cm.

Die Farbe sollte dem Ton des Papiers entsprechen oder eine Nuance dunkler bzw. wärmer sein. Verwenden Sie Passepartouts in museums- oder konservatorischer Qualität. Ein Bilderrahmen mit einem schlanken und schlichten Profil von 6 bis 10 cm – schwarz oder in einem dunklen Holz Ton – harmoniert sehr schön mit den Fotografien. Das Glas sollte einen UV-Schutz haben, um den Druck zu schützen.

Handgefertigt hochwertige Rahmen Made in Germany gibt es zB. im Webshop von Halbe: https://www.halbe-rahmen.de. Hier können Sie Ihren Rahmen mit passendem Passepartout individuell konfigurieren und bestellen. Oder Sie gehen mit Ihrem Print zu einem Fachgeschäft in Ihrer Nähe und lassen sich dort beraten.