Editionen

Flutlicht

Mit dem Einfluss des Menschen auf die Landschaft beschäftige ich mich in einem fortlaufenden Projekt. In diesem Fall die surrealen Lichtverhältnisse während des Fluchtlicht-Skibetriebs im winterlichen Schwarzwald.

Après Ski

Die Nachsaison rund um die Skigebiete inspiriert mich. Die Einrichtungen des Wintersportes bleiben wie Skulpturen in der Landschaft stehen. Für mich ergeben sich spannende Wechselspiele von Kultur- und Naturlandschaft.

Schauinsland

Schnee, Wald und Licht brauchte es für diese grafische Arbeit. Die feinen Veränderungen im Schattenspiel machen den Unterschied in den drei vermeintlich gleichen Bildern.

Wartungsarbeiten mit Samuel Treindl

Wartungsarbeiten - auf der Autobahn mit dem Künstler Samuel Treindl und seinen knallgelben Objekten. Die Objekte standen nur ein paar Minuten. Dann zogen wir weiter.

Furka

Der 2429 Meter hoch gelegene Furkapass im Schweizer Kanton Uri. Die ruhenden Hotels Furka Blick und Belvedere und der schmelzende Rhone Gletscher sind Zeugen einer sich wandelnden Landschaft und vergangenem Tourismus. Die steilen zackigen Türme und Grate der umgebenden Berge aber bleiben.